Vielseitigkeit im Bergisch Land

Traumhaftes Wetter, motivierte Gruppe und eine abwechslungsreiche Crosstour, was will man mehr an einem Samstag Nachmittag?

Um an die 7 Gefährten anzuknüpfen machten wir uns heute wieder zu siebt mit Crossern von Niedersprockhövel über die flowige Bahntrasse auf den Weg Richtung Schee, um von da Richtung Gevelsberg zu fahren. Egal ob durch den Wald oder vorbei am Golfplatz und Pferdehöfen, die Sonne gab ihr Bestes, um alles in ein glänzendes, goldenes Herbstlicht zu tauchen.

Nach einigen versteckten Radwegen in Gevelsberg ging es hügelig querfeldein zurück nach Hasslinghausen, um wieder auf der alten Bahntrasse zu landen. Als kleine Überraschung für die Mitfahrer ging es nicht direkt zurück zum Startort über die Trasse, sondern über technische Passagen kreuz und quer über Waldwege zurück nach Niedersprockhövel.

Wir freuen uns definitv schon auf die nächste Tour!

previous arrow
next arrow
Slider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.