Sieben Gefährten sollt ihr sein!

Lange Grundlagenrunde

Sonntagmorgen in Sprockhövel – sieben Vermummte treffen sich auf einem leeren Parkplatz in einem Industriegebiet. Was soll daraus werden?

Sonne pur auf 108 Kilometern

Die Vermummten starten um 10 Uhr bei unter 10°C auf eine Grundlagenrunde entlang der Bahntrassen und des Leinpfad entlang der Ruhr. Zunächst ging es via Hattingen zur Ruhr herab und der Gegenwind ließ uns keine Gelegenheit warm zu werden.

 

Grundlagenrunde - Lang - entlang der Ruhr
Grundlagenrunde - Lang - entlang der Ruhr
Grundlagenrunde - Lang - Pause auf der Nordbahntrasse
previous arrow
next arrow
Slider

 

An der Ruhr wurde uns dank zügigem Tempo und Sonnen schein allerdings schnell warm. „Ausgebremst“ haben uns nur die Kanuten in Kettwig, die mit einer größeren Veranstaltung den Leinpfad belegten. Von da an ging es dann den Panoramaradweg hinauf Richtung Heilligenhaus und Velbert.

In Richtung Nordbahntrasse ging es weiter und durch das Tal der Wupper entspannt weiter zum letzten Aufstieg nach Sprockhövel. Ab Bahnhof Silschede rollten wir entspannt ins „Ziel“ nach Sprockhövel.

In den kommenden Wochen planen wir weitere Runden zur Stärkung der Grundlagen. Hoffentlich hält das Wetter …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.