Rad-Netzwerk EN lädt ein zum EN-Kreisel

EN-Kreisel

5 Radsportvereine aus dem Ennepe-Ruhr Kreis laden gemeinsam alle Radfahrer, egal ob mit oder ohne Strom zum EN- Kreisel ein. Wie haben sich die Vereine das vorgestellt?

Es geht auch gemeinsam:
Das wollen 5 Radsportvereine unseres Ennepe-Ruhr Kreises beweisen! E-Biker und Hobbyradler radeln gemeinsam am

Samstag, den 13. April den EN-Kreisel

Es wird 4 Startpunkte auf unserem Rundkurs geben:

  1. Hattingen, 10.00 Uhr Start /RSV Hattingen 83 e.V.
    Treffpunkt: Hotel Ruhr Inn, Eickener Straße 41, 45525 Hattingen
  2. Schwelm, 12.00 Uhr Start /Schwelmer RSC 1983 e.V.
    Treffpunkt: Linderhausen (58332 Schwelm), Hattinger Straße/Ecke Heidestraße (Flugzeug)
  3. Gevelsberg, 12.45 Uhr Start / Skiclub Gevelsberg 1963 e.V.
    Treffpunkt: Sportalm Ochsenkamp 56, 58285 Gevelsberg
  4. Silschede, 13.30 Uhr Start/ RSC- Silschede O7 e.V.
    Treffpunkt: Silschede (58585 Gevelsberg),Kirchstraße 23 / vor der Sparkasse

Abschluss auf dem Frühlingsmarkt

Es geht zurück nach Hattingen, wo wir gegen 14.30 Uhr auf dem Frühlingsmarkt eintreffen wollen. Nach einem Bummel über den Frühlingsmarkt verlassen die Starter aus Hattingen die Gruppe. Alle anderen setzen die Fahrt auf dem Kreisel nach Absprache fort und radeln zu ihrem Ausgangspunkt zurück.

Die gesamte Strecke umfasst ungefähr 60 km. Wir fahren mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von etwa 15 km/h durch landschaftlich besonders schöne Flecken unseres Kreises. Jeder hat natürlich die Möglichkeit, unterwegs nach Belieben auszusteigen.

Motto unserer Tour soll sein:

Mit oder ohne Strom, gemeinsam macht es mehr Spaß.

Mehr Informationen gibt es im PDF-Flyer.

Related Posts