Zum Ende der Ferien

Training zum Ferienende

Es war wieder ein Trainingsdienstag und alle waren dabei!

Leider nicht ganz alle – am letzten offiziellen Sommerferientag in NRW in waren wir urlaubsbedingt nur eine kleine aber fein Truppe von 4 Herren unter Aufsicht einer Dame ;-). Umso motivierter waren wir, am Trainingsdienstag gut auszusehen.

Heute war der Tag der Kreisverkehr- und Ortsschildsprint

Vom Bikeshop in Niedersprockhövel ging es zunächst nach Hasslinghausen, um den Kreislauf in Schwung zu bringen und von dort Richtung Dönberg. Die Kreisverkehre und Ortsschilder wurden direkt für Zwischensprints genutzt. Von Dönberg zur Ibacher Mühle gab es eine Kombination von Ortsschildsprint und Bergwertung. Die folgenden beiden Abfahrten von der Ibacher Mühle und den Windrather Höfen in Richtung Langenberg wurden natürlich genossen.

Die Elfringahauser Schweiz ging es anschließend bergauf nach Herzkamp, wo uns eine große Gruppe Rennradfahrer entgegenkam.

Zum Abschluss gab es von Bossel nach Niedersprockhövel einen letzten Ortsschildsprint mit anschließendem Ausrollen zum Bikeshop.

Bis nächsten Dienstag!

Related Posts