Die Cross-Saison 2017/18 hat begonnen

Mit einem Trainingsrennen beim TuS Kreuzweingarten Rheder hat am vergangenen Sonntag die Cross-Saison für Bernd begonnen. Nach einem Einzelzeitfahren, einem 4er-Rennen und einem 30-Minuten-Rennen konnte er den 10. Platz von 29 FahrerInnen und den dritten in der Ü-45-Wertung einfahren.

Das Rennen war sehr anspruchsvoll und klasse organisiert. Ausdrücklichen Dank an Markus Habermann und die Helfer, die sich sehr viel Mühe gegeben haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.